Ich holper und polter weiter über verblockte Trails. Ich schiebe aufwärts, ich schiebe abwärts. Allerdings nicht oft genug. Auf einer besonders steilen Abfahrt werden mir mein Übermut und der vom Regen ausgewaschene Untergrund zum Verhängnis.